Archiv des Autors: PiXillY

Über PiXillY

Digitalfotografie ist meine Leidenschaft. Und Squash. Und Whisky.

2021 Chorleben in besonderen Zeiten

Noch immer sind Chorproben pandemiebedingt nur für wenige, kurze Zeiten im Jahr möglich. Unser Team der Hygienebeauftragten hat immer wieder Möglichkeiten gesucht und auch gefunden. Zu Glück ist Hartmut Clauß auch bereit gewesen, diese Proben mit uns zu machen, auch Andreas Budweg hat sich eingesetzt, so dass wir – wenn möglich – wieder singen konnten. Es wurden virtuelle Ständchen einzeln eingespielt und von Klaus Schmid aufs Beste zusammengestellt. So konnten wir zu runden Geburtstagen gratulieren, fast so als wären wir beieinander. Herzlichen Dank an alle, die sich mit Ihren Gaben dafür einsetzten, dass wir als Chor weiter miteinander unterwegs sein können.

02.08.2020 Abschied

unser langjähriger Chorleiter und Kantor der Kirchengemeinde Lauffen wurde verabschiedet und wird künftig als Bezirkskantor im Kirchenbezirk Marbach tätig sein. Wir danken ihm für seine Arbeit, er hat den Chor in vielen Bereichen weiterentwickelt.

Weihnachten 2019

 

 Heiligabend

17:00 Uhr Christvesper · Regiswindiskirche
Herbei, o ihr Gläub´gen
In der Christnacht         Bruch
Vom Himmel hoch
O du fröhliche

23:00 Uhr Christmette Martinskirche
Nun komm, der Heiden Heiland
Lob sei Gott dem Vater ton   (Bachkantate)
In der Christnacht                  Bruch
Jauchzet, ihr Himmel
Ehre sei Gott in der Höhe      (Kanon)
Herbei, o ihr Gläub´gen
Grad dort                                  Heiller
Es ist ein Ros entsprungen
Freuet Euch, ihr Christen alle
vom Himmel hoch
In dulcio jubilo
Joseph, lieber Joseph mein
Ihr Kinderlein kommet
Ich steh an deiner Krippen hier
O du fröhliche
26.12. 11:00 Uhr Festgottesdienst
Jauchzet ihr Himmel
Bachkantate BWZ 62 „Nun kommt der Heiden Heiland“
Es ist ein Ros entsprungen
Freuet Euch ihr Christen alle
O du fröhliche

Und das schreibt die Heilbronner Stimme

22.09.2019 Chorausflug

Nach dem Gottesdienst haben wir uns mit Fahrgemeinschaften auf den Weg gemacht ins schöne Zabergäu, die Florianshütte lud zum Grillen ein, es folgte eine Wanderung über den Schauinsland in Bönnigheim zum Heimatmuseum in Botenheim.

Hier einige Bilder von Roland Horn. Zum Start das Foto anklicken:

28.07.2019 Gottesdienst Martinskirche

Unsere Mesnerin der Martinskirche, Eleonore Hergert wurde im Gottesdienst geehrt und in den Ruhestand verabschiedet. Viele Jahre hat sie den Dienst treu und zuverlässig getan. Herzlichen Dank dafür. Der Chor der Regiswindiskirche gestaltete den Gottesdienst mit und gab – unter anderem – auch die Musikwünsche von Frau Hergert zum Besten

Die güldne Sonne                        Ebeling
Alta trinita beata
Ich bin getauft auf Deinen Namen
God so loved the world              Rutter

24.07.2019 Sommerfest am Krappenfelsen


Wie schön, dass der Chor weiterhin das Sommerfest am letzten Mittwoch vor den großen Ferien, auf dem wunderschönen Platz am Krappenfelsen feiern darf. Karl Schäffer hat vorgesorgt, Martina Hemmerlein koordniert die Vorbereitungen ganz wunderbar. So treffen wir uns zum Grillen, Singen, beieinander sein.

 

19.04.2019 Karfreitag Gottesdienst

141030_1021_Claudia_Schaefer_135
Musik zur Todesstunde Jesu

God so loved the world                              John Stainer
Warum leiden so viele Menschen           Helmut Michael Brand
Passion nach dem Evangelisten Lukas   Klaus Rothaupt
Sprecher  Gunter Bareis
Dorothee Rieger (Flöte)
Miriam Burkhardt (Sopran)
Sandra Tschernitsch (Alt)
Verena Zahn (Orgel)
Andreas Wilberg (Musikalische Leitung)

 

Weihnachten 2018

IMG_704224.12. 17:00 Uhr Christvesper in der Regiswindiskirche
Peace Child
Übers Gebirg Maria geht
Weil Gott in tiefster Nacht erschienen
Hört der Engel helle Lieder
Quempas
0 du fröhliche

 

24.12. 23:00 Uhr Christmette in der Martinskirche
Aus tausend Traurigkeiten
Zu Bethlehem geboren
Peace Child
Es ist ein Ros entsprungen (Kanon)
Es ist ein Ros entsprungen
Übers Gebirg Maria geht
In dulci jubilo
Lobt Gott, ihr Christen alle gleich
Lasst eure Herden weiden
Als das Kind geboren war
Ehre sei Gott in der Höhe  (Kanon)
Fröhlich soll mein Herze springen
Stille Nacht
0 du fröhliche

26.12. 11:00 Festgottesdienst in der Regiswindiskirche
Kommt und lasst uns Christus ehren
J.S. Bach Weihnachtsoratorium Kantate IV „Fallt mit Danken“
Hört der Engel helle Lieder
0 du fröhliche